Logo der DFG-VK Initiative Bundeswehr abschaffen
Aktuelles    Aktionen    Pressemitteilungen   
 

Aktuelles und Aktionen zum Pazifismus und Bundeswehr abschaffen

Neue Informationen zur Friedenskonferenz München vom 2.2. - 10.2.2007

Liebe Freundinnen und Freunde,

anhängend und nachfolgend sende ich Euch/ Ihnen die aktuellen Informationen zur Münchner Friedenskonferenz - "Frieden und Gerechtigkeit gestalten - nein zum Krieg" - dieses Jahr an zwei Wochenenden, 2.2. - 10.2. 2007. Das Internationale Forum am 2.2. 07 findet wieder im Alten Rathaus statt.

Der als pdf-datei angehängte Prospekt ist ab sofort bei uns verfügbar, gerne schicken wir Euch/Ihnen Exemplare auf Anfrage zu (Tel. 89 62 34 46).

Alle Infos sind auch auf der Homepage www.friedenskonferenz.info zu finden. Wir bitten um Unterstützungserklärungen und Spenden zur Finanzierung der Konferenz.

mit Friedensgrüßen Thomas Rödl

Trägerkreis Münchner Friedenskonferenz 2007, München 2.2. - 4.2. 07

Organisation: Thomas Rödl, Geschäftsführer des Helmut-Michael-Vogel Bildungswerks der DFG-VK Bayern, Schwanthalerstr.133, 80339 München, Tel 089 - 89 62 34 46 (Di - Do 11- 17 Uhr); Fax 089 834 15 18. Aktuelle Informationen unter: www.friedenskonferenz.info

wir bitten um Spenden: Konto 33 60 68 851 des HMV-Bildungswerkes bei der Postbank Nürnberg, BLZ 760 100 85

Programm der Münchner Friedenskonferenz 2007

Internationales Forum Freitag 2.2.07,

Wege zu Sicherheit ohne militärische Gewalt

Beginn 19.00 Uhr, (Einlaß 18 Uhr) Festsaal Altes Rathaus, Marienplatz 15

Einführung und Moderation: Clemens Ronnefeldt (Referent des Versöhnungsbundes für Friedensfragen)

Priorität der Konfliktlösung ohne Gewalt an Beispielen: USA-UK vs Al Qaida, Irak und Iran: Prof. Johan Galtung (Friedensforscher, Norwegen)

Costa Rica- ein Staat ohne Militär: Dr. Bernd Niehaus (Botschafter der Republik Costa Rica,)

Notwendigkeit und Möglichkeit einer gewaltfreien Kultur: Prof. Hans-Peter Dürr (Physiker, Vorsitzender Global Challenges Network)

J. Galtung und H-P. Dürr wurden 1987 beide mit dem alternativen Nobelpreis ausgezeichnet

Wir bitten um einen Kostenbeitrag von 5 bzw. 3 ?

Samstag 3.2.07

Diskussionsforum 1, 10.00 - 15.00 Uhr DGB-Haus, Schwanthalerstr. 64,

"Friede mit friedlichen Mitteln" mit Prof. Galtung und Prof. Dürr
Teil 1: Die Transcend-Methode für Konfliktlösung mit friedlichen Mitteln
Teil 2: Herausforderungen für Europa

Diskussionsforum 2, 10.00 bis 12.00 Uhr
Eine-Welt-Haus, Schwanthalerstr. 80, Saal

Costa Rica als Modell für Frieden
Mit Dr. Bernd Niehaus, Botschafter der Republik Costa Rica

Sonntag 4.2.07

Friedensgebet der Religionen 11.30 Uhr, Gemeindesaal St. Matthäus

Mittwoch 7.2.07

Workshop: Medien und Krieg
Beginn 19.00 Uhr, Ort siehe: www.kjr-m.de
Veranstalter: Kreisjugendring München-Stadt

Samstag 10.2.07

9.30 bis 12.00 Uhr, Eine Welt-Haus, Schwanthalerstr. 80,Raum 210-211

Workshop: Atomwaffenfrei bis 2020 - Hindernisse und Chancen

Mit dem Atomwaffentest in Nordkorea gibt es neun Atomwaffenstaaten. Nukleare Abrüstung ist seither noch schwerer geworden. Deutschland könnte aber einiges tun, um dennoch die atomwaffenfreie Welt zu erreichen.

Referentin: Regina Hagen, TU Darmstadt
Veranstalter: Trägerkreis "Atomwaffen abschaffen - bei uns anfangen!"

19.00 DGB-Haus, Schwanthalerstr. 64

Aktuelle Runde zur "Münchner Konferenz für Sicherheitspolitik"
Wege zu Sicherheit ohne militärische Gewalt?

Mit Prof. Hans-Peter Dürr, Jan Oberg (Schweden, Friedensforscher); Regina Hagen (Trägerkreis Atomwaffen Abschaffen); Wolfgang Lohbeck (Greenpeace Deutschland); Moderation: Dr. Angelika Holterman

Wir weisen hin auf weitere Veranstaltungen:

Zwischen Aktionsplan und Weißbuch
Studientag am 20.1.07, 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Podiumsdiskussion am 25.1.07, 19.00 bis 21.00 Uhr,
jeweils in der Evangelischen Stadtakademie
Veranstalter: Petra-Kelly-Stiftung , Internationale Frauenliga u.a.
Weitere Infos: http://www.petra-kelly-stiftung.de/

Friedensfahrradtour 2006 - 2007
Am Dienstag, 6.2.07, 19.30 Uhr, Eine Welt-Haus, Schwanthalerstr. 80
Video-Dokumentation der Fahrradtour "Auf Achse für Frieden und Abrüstung" 2006, Diskussion und Vorschau auf die Friedensfahrradtour von Grafenwöhr nach Ramstein im Sommer 2007.Veranstalter: DFG-VK Gruppe München und Jugendclub Courage. Mehr Infos: www.schritte-zur-abruestung.de ; www.dfg-vk.de/muenchen

"Die Münchner 'Sicherheitskonferenz' - Rüstungsbasar, militärische Sicherungspolitik oder Friedensforum?" Veranstalter: ÖdP und Gregor-Louisoder-Umweltstiftung, Do 8 Feb. 2007, 19:30 Briennerstr. 46, (U2/U8 Königsplatz und U1/U7 Stiglmaierplatz) Referent: Sepp Rottmayr, Projektgruppe "Münchner Sicherherheitskonferenz verändern" mehr Infos: www.msk-veraendern.de

Protestkundgebung
Freitag 9.2.07, 17.00 Uhr, Marienplatz

Kundgebung und Demonstration
Samstag 10.2.07, 12.00 Uhr, Marienplatz

aktuelle Infos: www.muenchner-friedensbuendnis.de/aktuelles/index.html

"Der lange Morgen des Friedens"
Am Sonntag, den 11. 2. 2007 zwischen 10 und 14 Uhr
Eine Initiative von Attac, der globalisierungskritischen Bürgerbewegung
Mehr Infos: http://www.attac-muenchen.org/Termine

Druckansicht
Aktuelles    Aktionen    Pressemitteilungen   
 
Logo der DFG-VK Initiative Bundeswehr abschaffen
Zuletzt geändert: 07.01.2007