Aktuelles und Aktionen zum Pazifismus und Bundeswehr abschaffen Gevatter Tod bei der Bundeswehr.

am Samstag war der Tod als Kriegsgewinner zu Gast bei der Bundeswehr, die auf dem Weihnachtsmarkt Erbsensuppe "für einen guten Zweck" verkaufte.
Der Tod musste nichts sagen, schon gar nicht diskutieren, das machten die Erbsensuppenesser und die Soldaten dann schon untereinander zur Genüge.